Blaswerk Leipzig ein Mix aus Big Band, studentischem Blas- und Jazzorchester an der Universität Leipzig

Der Blaswerk Leipzig e. V. ist ein gemeinnütziger Verein bestehend aus über 50 Laienmusikern. Sie spielen Blasinstrumente jeglicher Art. Gegründet hat sich das Blaswerk 1993 mit anfänglich sieben Musikern als Studentenorchester und entwickelte sich bald zu einem gemeinsamen, bunt gemischten Musizieren im Big Band-Stil, wobei jeder, der ein Blasinstrument spielen kann, gleich ob Student oder berufstätig, mitmischen darf. Denn das Besondere am Blaswerk ist die außergewöhnliche Instrumentierung mit u. a. sehr jazzunüblichen Instrumenten wie Oboe, Fagott oder Waldhorn.

Du willst uns live erleben? Dann schau' in unsere Veranstaltungstermine hier kannst du dir aussuchen, wann wir uns wiedersehen.

Du kannst dir nicht so richtig vorstellen, was wir überhaupt so spielen? Dann hör' dir das Blaswerk Leipzig in Aktion an.